Montag, 1. August 2011

Popper Flowers by Kerrie Slade

Weil die erste Blattunterlage asymmetrisch war, ich möchte sie nämlich an ein Freeform-Collier montieren, habe ich gleich nochmal eine "korrekte" Version gefädelt, diesmal mit Delicas.
As the first variation was asymmetrical (I intend to assemble it to a freeform collar), I could not resist beading a second one, this time "correctly" but with Delicas. The flower is the old one, just "popped" onto the new leaf base.
La premère variation est pas symmetrique, Je voulais la monter sur un collier "freeform". J'ai pas hesité faire une deuxième, cette fois correctement mais avec des Delicas.

Anmeldung zum Workshop:
http://perlen-poesie.de/popper-flowers
und hier:
http://perlen-poesie.de/en/node/126

Kommentare:

  1. Uii, ist die schön geworden! Die Vorfreude auf Hamburg wächst und wächst. Freue mich, dich dort zu treffen.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    wunderschön ist die Blüte geworden. Mein Kompliment
    lg karin

    AntwortenLöschen
  3. Tibou meine Liebe -wo warst Du denn?
    LG Annett

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...